• Erinnerungsstücke

    Möbel aus vergangen Epochen werden gerne als Stilelemente mit moderner Innenausstattung kombiniert. Ob Erbstück oder Schatz aus dem Brockenhaus, Möbel erzählen erstaunliche, wunderbare Geschichten und werden ihrem Besitzer bei sorgsamer Behandlung lange Freude bereiten. Bei uns werden Ihre Möbelstücke ganz klassisch mit Natronlauge abgelaugt und mit Oxalsäure neutralisiert. Nach diesem Prozess wird jedes Stück sorgfältig durch unser Fachpersonal kontrolliert und manuell aufgehellt.

  • Spezialbehandlung

    Auch schwierige Konstellationen sehen wir als Herausforderung und passen die Methode für die Renovation an. Sollte Ihr Möbelstück mit nicht verseifbarer Farbe lackiert sein, erhält es eine spezielle manuelle Vorbehandlung. Zur Entfernung hartnäckiger Farbschichten steht uns eine Reihe unterschiedlicher Pasten zur Verfügung. Massive Edelholzmöbel, wie beispielsweise Stabellen, entlacken wir wasserfrei, damit keine Spannungsrisse entstehen.

  • Furnierte Möbel

    Feuchtigkeit ist Gift für Möbel mit aufgeleimtem Furnierblatt, da sie verleimte Stellen löst. Zur Behandlung solcher Stücke verfügen wir über eine Strahlkabine. Darin entfernt unser Fachpersonal den Lack besonders sanft, indem es die Möbelstücke unter Verwendung von Glasmehl oder Backpulver strahlt. Leider sind aber nicht alle Lacke zum Strahlen geeignet.

  • Glänzendes Kupfer

    Kupfergefässe in allen Grössen und Formen kannten unsere Vorfahren als widerstandsfähige, langlebige Nutzgegenstände. Im Wandel der Zeit haben sie eine neue Bedeutung erhalten und geniessen heute einen hohen Stellenwert als beliebte, vielseitige Dekorationselemente. Diese Gegenstände erhalten bei uns ihr sauberes, glänzendes Aussehen zurück. Durch Klarlack oder Patinierung schützen wir sie gegen erneute Verfärbungen und lackieren Griffe oder Stiele auf Wunsch schwarz.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den untenstehenden Dokumentationen.

Prospekt Holzbehandlung